Insolvenzrecht


Im Insolvenzrecht beraten wir sowohl Privatpersonen als auch Unternehmen auf Gläubiger- und Schuldnerseite.

Auf Schuldnerseite versuchen wir Im Rahmen der außergerichtlichen Schuldenbereinigung bzw. Unternehmenssanierung eine drohende Insolvenz abzuwenden. In Verhandlungen mit Gesellschaftern, Lieferanten und Banken erarbeiten wir für unsere Mandanten die für sie günstigste Lösung. Wir stehen unseren Mandanten bei der Umsetzung von Unternehmensplänen zur Seite und erstellen die Insolvenzpläne zum Erhalt des Unternehmens.

Darüber hinaus vertreten wir die Interessen von Geschäftsführen/Gesellschaftern, insbesondere gegenüber Insolvenzverwaltern, Sozialversicherungsträgern und Finanzbehörden und übernehmen die Strafverteidigung von Schuldnern und Geschäftsführern.

Die Gläubigervertretung in der Insolvenz besteht insbesondere aus der Prüfung, Geltendmachung und Durchsetzung von Sicherungsrechten, insbesondere Ab- und Aussonderungsrechten. Ferner aus der Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen gegen Insolvenzverwalter, Schuldnern u.a.


>> Zurück